Beiträge

Sternsinger-Aktion in Albachten

Am Samstag, den 05.01.2019 haben große und kleine Sternsinger den Segen in die Haushalte nach Albachten gebracht und dabei Geld für Kinderhilfsprojekte gesammelt.

86 Mädchen und Jungen, verkleidet als festliche Könige, übten noch einmal das Lied „Drei Könige aus dem Morgenland“ unter der gewohnten Regie von Renate Thiedig. Dann ging es zur Aussendungsandacht in die Kirche.

Erstmalig in diesem Jahr gab es eine Vätergruppe. Sie besuchten Bereiche in der Gemeinde, die die Kinder nicht so gerne besuchen wollten, „weil die Menschen dort vielleicht nicht mehr den Bezug zur Religion haben.“

Am Samstag kamen nochmals alle Sternsinger in die Hl. Messe zusammen.

Allen Sternsingern und dem Organisationsteam ein herzlichen Dankeschön für euern Einsatz!

 

Sternsinger ziehen durch Mecklenbeck

Am Freitag (4.1.) und Samstag (5.1.2019) haben 54 große und kleine Sternsinger den Segen in die Haushalte Mecklenbecks gebracht und dabei Geld für Kinderhilfsprojekte gesammelt. Die ökumenische Aktion wurde wieder zusammen mit der Martin-Luther-Gemeinde durchgeführt.

Die Sternsinger wurden in der Regel freudig und freundlich aufgenommen und mit großzügigen Spenden – auch von Süßigkeiten – bedacht. Viele Begegnungen bleiben den festlich als Könige verkleideten Mädchen und Jungen sicher lange im Gedächtnis, seien es kurze Gespräche mit den jungen und alten Menschen in Mecklenbeck oder kleine Gesten, ein Luftsprung vor Freude oder eine Träne aus Traurigkeit.

Die Höhe der Spendengelder wird nach der endgültigen Auszählung bekannt gegeben. Am Samstag kamen die Sternsinger zur Hl. Messe zusammen. Allen gilt ein herzliches Dankeschön der Gemeinden für ihren Einsatz!

Sternsinger-Aktion in Roxel

Unterwegs und angekommen

Am Wochenende waren wieder zahlreiche „Kleine Könige“ in Roxel auf dem Weg, Gottes Segen in alle Häuser zu tragen. Vielfältig waren die Eindrücke, die die Kinder dabei von Haus zu Haus erleben durften. Wieder einmal wurde eine riesige Geldsumme für die diesjährige Spendenaktion zur Unterstützung behinderter Kinder in Peru gesammelt, für die wir allen Spenderinnen und Spendern und den Kinder herzlichen Dank sagen wollen.

Unterwegs waren auch die Heiligen Drei Könige auf dem Weg in die St.-Pantaleon-Kirche in Roxel. Nachdem an den Sonntagen zuvor die Evangelien anhand der Krippenfiguren dargestellt und am Heiligen Abend dann das Christkind in die Krippe gelegt wurde, erschienen dann am Dreikönigstag auch die Drei Weisen aus dem Morgenland, gekleidet in ihren prächtigen Gewändern, an der Krippe, um dem göttlichen Kind zu huldigen.

 

 

 

Sternsingeraktion in Mecklenbeck… auf dem Weg

Am 4. Januar 2019 um 8.30 Uhr findet im Pfarrzentrum St. Anna die Einkleidung für die ökumensiche Sternsingeraktion statt, anschließend ist dann die Aussendung. Viele Kinder und auch Erwachsene werden dann den Segen Gottes zu den Menschen in unsererm Stadtteil bringen und für Kinder in Brasilien und Venuzuela sammeln. Es ist die größte Solidaritätsaktion von Kinder für Kinder. Zur Zeit sieht es so aus, dass nicht alle Menschen in Mecklenbeck besucht werden können. Wer sich noch angesprochen oder berufen fühlt, ist herzlich eingeladen, am Freitag ins Pfarrzentrum zu kommen oder Telefon: 0251 27600050. Je mehr bei dieser Aktion mitmachen, umso mehr Menschen können besucht werden. Auch am Samstag, 5. Januar kann noch gesammelt werden. Alle Sternsinger sind dann am Samstag um 18.00 in den Gottesdienst eingeladen. Das Dankeschöntreffen für die Sternsinger findet dann am Freitag, 11. Januar um 16.00 im Gemeindehaus der Martin-Luther-Gemeinde statt.

Vortreffen der Sternsinger in St. Pantaleon

Sei dabei! 20*C+M+B+19

Auch im Jahr 2019 bringen die Sternsinger Anfang Januar wieder allen Roxelern den Segen Gottes und sammeln für arme Kinder. Wer mitmachen möchte, kann sich ab sofort anmelden!

Alle Termine auf einen Blick:
  • Vortreffen
    Freitag, 14. Dezember 2018, 16:00 – 18:00 Uhr im Pfarrzentrum Roxel
  • Aktion
    Samstag, 5. Januar 2019 von 9:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
  • Dankmesse
    Sonntag, 6. Januar 2019, 11:00 Uhr in der St.-Pantaleon-Kirche

Bei dem Vorbereitungstreffen im Dezember geht es unter anderem darum, einander kennenzulernen. Außerdem wird in einem Film das Projektland vorgestellt und gezeigt, wer die Spenden bekommt. Darüber hinaus gibt es wichtige Informationen zum Ablauf der Aktion. Zum Schluss werden die Gewänder verteilt, die Gruppen gebildet und die Straßen zugeteilt.

Wer zum Treffen nicht kommen kann…

…meldet sich einfach direkt bei Ludger Giebel an, entweder telefonisch unter 02534 – 65118 oder per E-Mail unter ludger.giebel@t-online.de!

Ökumensiche Sternsingeraktion in Mecklenbeck – Sei dabei!

Auch jetzt werden für das Jahr 2019 wieder Sternsinger gesucht, die Gottes Segen zu den Menschen Mecklenbecks bringen wollen. Die bunten Gewänder und die strahlenden Gesichter machen doch Lust mitzumachen? Die bunte Truppe sammelt für bedürftige Kinder. Die Süßigkeiten dürft Ihr behalten.

Hast Du Lust (wieder) mitzumachen?

Diesmal ziehen die Sternsinger am Freitag und Samstag, 4. und 5. Januar 2019, von Haus zu Haus. Eine schriftliche Anmeldung ist uns wichtig, Du kannst Dir ja vorher schon überlegen, mit welchen Freunden Du eine Sternsingergruppe bilden möchtest. Du kannst aber auch ohne Anmeldung direkt zum Vortreffen kommen, dann sind viele Gebiete aber vielleicht schon vergeben.

  Sternsinger-Aktion St. Anna 2019

Viele Menschen freuen sich auf Euch!

Es wird für Kinder in Afrika und Südamerika gesammelt. Sie freuen sich schon, ebenso wie der Eine-Welt-Kreis St. Anna, das Sternsingerteam der evangelischen Gemeinde, alle Pfarrer, die Menschen im Meckmannshof, die Nachbarn und noch so viele mehr… Du weißt sowieso viel besser als wir, wie sehr die Menschen sich freuen, wenn die Sternsinger kommen. Also mach mit und bring auch Deine Freunde mit!

Hier sind die Termine:
  • Schriftliche Anmeldung bis Montag, 3. Dezember in die Briefkästen der Pfarrbüros einwerfen
  • Vortreffen: Donnerstag, 13. Dezember um 16.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Anna (Einteilung der Gruppen)
  • Sammeltage: Freitag und Samstag, 4. und 5. Januar 2019 um 8.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Anna (Einkleidung und Aussendung)
  • Gottesdienst mit den Sternsingern: Samstag, 5. Januar 2019 um 18.00 Uhr in der St.-Anna-Kirche mit den Sternsingern
  • Dankeschöntreff: Freitag, 11. Januar 2019 um 16.00 Uhr, im Gustav-Adolf-Haus der Martin-Luther-Gemeinde
Je mehr Sternsinger, desto besser!

Erzähle doch in Deiner Schulklasse und in der Nachbarschaft von dieser Aktion. Es wäre schön, wenn möglichst viele Kinder dabei sein könnten. Wir freuen uns auch über Erwachsene und Jugendliche, die Sternsingergruppen bilden möchten. Nur mit Eurer Hilfe kann es uns gelingen, alle Menschen in Mecklenbeck zu besuchen. Daher auch an Erwachsene die herzliche Einladung mitzumachen. Bitte dann im Anmeldebogen den Hinweis „Erwachsener“ mit angeben.

Herzliche Grüße, das Sternsingerteam.

Rückfragen: M. Pötter 0251 717229, A. Steinriede 0251 7475800, U. Beckschulte 0251 714178 oder im Pfarrbüro 0251 27600050

Anmeldebögen liegen in der Martin-Luther-Kirche und in der St.-Anna-Kirche aus. Außerdem gibt es die Anmeldung auch hier zum Herunterladen.

 

Königlicher Samstag in Albachten

94 SternsingerInnen haben am 06.01.18 den Segen zum neuen Jahr an die Familien in Albachten weitergegeben. Mit großem Elan und Eifer haben sie sich auf den Weg gemacht. Stärkung bekamen sie mittags im Pfarrzentrum, hier wurden wieder einmal Nudel und Bolognese gekocht, für Nachtisch war auch gesorgt.

An dieser Stelle gilt der ausdrückliche Dank Renate Thiedig und ihrem Team, die auch in diesem Jahr wieder für eine gelungene Durchführung der Sternsingeraktion sorgten. Erwachsene und Jugendliche, die sich in der Vorbereitung und Planung engagieren, die am Tag selbst unterstützend zur Seite stehen, die Mittagessen kochen, die Kinder in ihre Bezirke fahren; Eltern, die die Kinder begleiten. Nicht zuletzt auch ein Dank an alle Kinder, die den letzten Ferientag im Einsatz für ärmere Kinder in dieser Welt eingesetzt haben. Chapeau!

Sternsinger überbringen den Segen

Gemeinsam gegen Kinderarbeit

… war das Motto der diesjährigen Sammelaktion.

Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich am Wochenende (05. – 07.  Januar) 89 Jungen und Mädchen, in bunte Gewänder und mit der Königskrone auf dem Kopf, zur Sternsingeraktion auf dem Kirchplatz rund um die St.-Pantaleon-Kirche in Roxel ein. 29 Kinder waren zum ersten Mal dabei!

Nach einer Aussendungsandacht machten sich die Sternsinger drei Tage auf den Weg durch Roxel, um wieder für notleidende Kinder zu sammeln und den Segen 20 * C + M + B + 18 in die Familien, in jedes Haus, zu tragen.

Am Freitag  wurden 5 Kitas sowie die Firmen im Gewerbegebiet im Süden des Ortes besucht. Die Bauernschaften wurden am Freitag, Samstag und Sonntag mit dem PKW abgefahren. Am Samstagnachmittag wurden die Bewohner der Senioreneinrichtung „Wohnen in Pastors Garten“ in ihren Wohngruppen besucht.

Einmal wieder Sternsinger sein

Auch eine Erwachsenengruppe war dabei. Einmal wieder in die Rolle der „Heiligen Drei Könige“ schlüpfen und die Frohe Botschaft des leuchtenden Sterns verkünden. Sie hatten Erfahrung, denn als sie selbst noch Kinder waren, hatten sie  regelmäßig als Sternsinger mitgemacht und wollten die Freude von damals wieder einmal spüren.

Sehnlichst erwartet

Ganz wichtig (neben auch einigen eher negativen Reaktionen) waren doch die vielen, vielen positiven Begegnungen, die die Roxeler mit den Sternsingern hatten. Davon hätten die Kinder im Dankgottesdienst der Gemeinde am Sonntag (07.01.)  noch stundenlang berichten können. Überwiegend wurden sie freundlich empfangen; da gab es neben überraschten Bewohnern auch viele Menschen, die sehnlichst auf die „Kleinen Könige“ gewartet und sich riesig gefreut hatten, als sie dann vor der Türe standen, sangen und den Segen überbrachten.

Reges Treiben im Pfarrzentrum

Im Pfarrzentrum kümmerte sich ein Erwachsenenteam und Messdienerleiter-/innen um den reibungslosen Ablauf. Hier liefen alle Fäden zusammen. Am Morgen waren die „Kleinen Könige“ eingekleidet und mit der gesegneten Kreide und Spendendosen ausgestattet. Das Mittagessen konnte dort eingenommen werden und die Spendendosen geleert werden.

 

Ein Segen sollst du sein

Dieser Bibelvers ist am vergangenen Wochenende vielfach Wirklichkeit geworden.

Unser Dank gilt daher von Herzen den „Kleinen Königen“ und auch dem starken Helferteam aus Erwachsenen und Messdienerleiter-/innen sowie natürlich dem Wetter.  Sie alle haben wesentlich zum grossen Erfolg dieses Jahr beigetragen.

Sternsinger in Mecklenbeck gesucht

Für die ökumensiche Sternsingeraktion in Mecklenbeck haben Kinder, Jugendliche und auch Erwachsen noch die Möglichkeit unsere schon angemeldeten Sternsinger am 5. und 6. Januar 2018 zu unterstützen.

Die Sternsinger bringen den Segen Gottes zu den Menschen in Mecklenbeck. Viele freuen sich sehr über den Besuch. Es ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder.

Wenn ihr mitmachen wollt, dann meldet euch bitte im Pfarrbüro St. Anna unter Telefon: 0251-27600050.

Erstes Treffen der Sternsinger in Albachten

Die Sternsinger haben sich zum ersten Mal getroffen!

Schon viele Kinder haben sich über das Partnerprojekt informiert und Informationen zum Sternsingertag bekommen. Gerne dürfen sich noch weitere Kinder angesprochen fühlen und einfach zum nächsten Treffen am Sonntag, 10. Dezember um 10.30 Uhr im Pfarrzentrum dazukommen.

Wir freuen uns auf euch!