Die katholische Kindertagesstätte St. Ursula ist eine Einrichtung in Trägerschaft der kath. Kirchengemeinde St. Liudger.

In 4 Gruppen werden derzeit 80 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren betreut. In der Mäusegruppe und in der Marienkäfergruppe werden jeweils 25 Kinder im Alter von 3-6 Jahren betreut. In der Mondbärengruppe wird eine Betreuung für 20 Kinder im Alter von 2-6 Jahren angeboten. Das Spatzennest ist die U3-Gruppe für 10 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 3 Jahren.
Die integrative Betreuung ist fester Bestandteil der Arbeit in der Kita St. Ursula.

Während des Zusammenseins mit den Kindern ist es für die Mitarbeiterinnen in der Kita St. Ursula wichtig, den Kindern Raum zu geben, in dem sie sich mit ihren Stärken und Schwächen angenommen fühlen. Dadurch wird den Kindern ermöglicht eigene Erfahrungen zu sammeln und sich die Welt Schritt für Schritt zu erschließen.
Folgende Bereiche sind dabei im Zusammensein mit den Kindern wichtig:

  • Logo St. UrsulaBewegung
  • Religion
  • Partizipation
  • Sprache
  • Kreativität
  • Naturerfahrungen
  • Angebote
  • Schulkindervorbereitung
  • …und ganz viel Zeit zum Spielen

Die Religionspädagogik in der Kindertagesstätte St. Ursula findet auf eine spielerische Weise statt. Die Kinder setzen sich durch Tätigkeiten wie Basteln oder Singen mit religiösen Inhalten auseinander. Oftmals sind diese an kirchliche Feiertage geknüpft. So bieten z. B. Ostern, Weihnachten oder das Nikolaus-Fest viele Möglichkeiten, diese Feiertage bekannt zu machen und sich gemeinsam in der Gruppe darauf vorzubereiten. Im Mittelpunkt steht dabei stets die Beziehung zwischen Mensch bzw. Kind und Gott.

Betreuungs- und Öffnungszeiten

  • 35 Stunden-Modell
    • Regelgruppe (ohne Mittagessen)
      7.00 – 12.30 Uhr und 14.00  – 16.30 Uhr
    • Blocköffnungszeit (mit Mittagessen)
      7.00 – 14.00 Uhr
  • 45 Stunden-Modell
    • 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr (mit Mittagessen)
    • 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr (mit Mittagessen)

Die Kita St. Ursula ist generell montags bis freitags von 7.00 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet.

In den Sommerferien ist die Einrichtung 3 Wochen und in den Osterferien 1 Woche geschlossen. Über zusätzliche Schließungstage, wie Konzeptions- und Teamtage werden die Eltern rechtzeitig infomiert.

In dringenden Fällen können die Kinder zu den Schließungszeiten in der Kindertagesstätte St. Pantaleon betreut werden.

Zwischen Weihnachten und Neujahr ist die Einrichtung ebenfalls geschlossen, in dieser Zeit ist keine Notfallbetreuung möglich.

Kita St. Ursula im Überblick

Ansprechpartnerin

Annegret Baumholt
Leitung

Tel. 02534 7176 | E-Mail