Logo der KjG AlbachtenDie KjG Albachten hat sich aus der ehemaligen Messdiener-Leiterrunde der St.-Ludgerus-Gemeinde gebildet und im Februar 2014 offiziell gegründet. Bundesweit engagieren sich rund 80.000 Kinder und Jugendliche in dem Verband der Katholischen Jungen Gemeinde (KjG). In Albachten hat die KjG inzwischen knapp 50 Mitglieder im Alter von 8 bis 15 Jahren. Das ehrenamtliche Leitungsteam besteht aus 14 Personen im Alter von 16 bis 25 Jahren.

Neben dem alljährlichen Ferienlager im Sommer bietet die KjG verschiedene Aktionen im Jahr an. Hierzu zählen Filmabende im Pfarrheim mit Burgerbraten und Übernachtungen, Maigänge, Karneval- und Halloweenpartys, Lagerfeuerabende und Kegelnachmittage. Des Weiteren engagiert sich das Leitungsteam in der Gemeinde. So übernimmt die KjG die Ausrichtung des Oster- und Weihnachtsempfangs im Pfarrheim oder die Bewirtung bei Gemeindefesten.

Das Sommerferienlager

Liebe Kinder, liebe Eltern, die letzte KjG-Fahrt ist jetzt schon einige Wochen her. Seid ihr vielleicht auch schon wieder in Fahrt-Stimmung?! Wir auf jeden Fall, die Planungen für die KjG-Fahrt in den Sommerferien 2022 beginnen deshalb jetzt: Gerne laden wir euch ein, eine Woche mit uns und ganz viel Spaß im Jugendhof Pallotti in Lennestadt zu verbringen. Wir fahren im nächsten Jahr in der Woche vom 30.07 – 06.08.2022 auf unsere Fahrt. Auf der Homepage findet ihr den Anmeldebogen, den ihr bitte ausgefüllt bei Marco Schreckenberg (Am Kämpken 31 in Albachten) abgebt. Wie immer hoffen wir natürlich auch in diesem Jahr auf einen großen Ansturm – deshalb wartet nicht zu lange mit eurer Anmeldung :-)  Solltet ihr noch weitere Fragen haben, dann schreibt uns gerne an kjgalbachten@gmail.com oder fragt eine Person aus unserer Leiterrunde. Wir freuen uns auf Euch, eure Freunde, Geschwister, Cousinen und Cousins, Nachbarn und alle anderen Kinder, die Lust haben! Viele Grüße Eure KjG Albachten

Anmeldung Fahrt 2022

Das traditionelle Ferienlager besteht seit über 20 Jahren, begonnen hat es damals als Messdienerfreizeit. Das bestehende Leitungsteam in der Zusammensetzung organisiert und betreut das Ferienlager seit knapp 6 Jahren. Zu den traditionellen Programmpunkten gehören neben Walderlebnisspielen, Jux-Olympiaden und Wasserschlachten der Casinoabend, ein spannendes Rollenspiel und die Show „Schlag die Leiter“.

Infos