Beiträge

Weltgebetstag der Frauen

Am ersten Freitag im März (06.03.) stehen Frauen in über 120
Ländern auf und bilden eine Gebetskette rund um den Globus. Alleine in Deutschland machen jährlich mehr als 800.000 Menschen mit. Frauen aus jeweils einem anderen Land schreiben den Text des Gottesdienstes. Für 2020 kommt er vom Weltgebetstagskomitee aus Simbabwe.
Quelle: WGT Deutsches Komitee e.V.
Auch in unserer Pfarrei bereiten Frauen unserer Gemeinden und der ev. Gemeinden den Weltgebetstag vor. Alle Gemeindemitglieder sind herzlich eingeladen.
St. Pantaleon, Roxel
15.30-18.00 Uhr im Pfarrzentrum
St. Ludgerus, Albachten
15.30-19.00 Uhr im Matthias-Claudius-Haus
St. Anna, Mecklenbeck
16.30 – 18.00 Uhr in der St.-Anna-Kirche
St. Stephanus, Aaseestadt
um 16.00 Uhr in der St. Stephanus Kirche, anschl. Beisammensein in der Alten Bücherei.

Weltgebetstag der Frauen im Gustav-Adolf-Haus in Mecklenbeck

„Kommt, alles ist bereit“ Es ist noch Platz! Rund 60 Besucher folgten dieser Einladung zum Weltgebetstag der Frauen ins Gustav-Adolf-Haus. Frauen aus Slowenien hatten in diesem Jahr die Gottesdienstordnung vorbereitet. Mit slowenischen Gerichten wie Nusskranz, Walnusszopf und Potica konnten die Teilnehmer sich nach der Feier stärken.

Weltgebetstag der Frauen in St. Pantaleon Roxel

Wie viele Frauen weltweit, feierten auch wir Frauen der katholischen und evangelischen Gemeinde, am 1. März gemeinsam den Weltgebetstag.

“Kommt, alles ist bereit!“ Es ist noch Platz!

Das war das Motto des diesjährigen Weltgebetstag der slowenischen Frauen. 

So machten sich ca. 30 interessierte Frauen, das Vorbereitungsteam, der Chor und der Organist mit dieser ökumenischen Bewegung auf den Weg, um im Pfarrzentrum der St. Pantaleon Gemeinde in Roxel gemeinsam zu singen, zu beten und Informationen über das Land Slowenien und seine Menschen zu erhalten.

Im Anschluß daran konnten sich die Teilnehmerinnen bei köstlichem Nußkranz und Brot, beides nach slowenischen Rezepten gebacken, austauschen. So klang der Nachmittag gemütlich aus. 

Der Erlös der Kollekte betrug 213,00 €.  

Das Geld fördert unter anderem die slowenische Organisation Kljuc („Schlüssel“), eine Anlaufstelle für Frauen, die von Menschenhandel betroffen sind.

Weltgebetstag der Frauen in Roxel

Wie viele Frauen weltweit, feierten auch wir, Frauen der katholischen und evangelischen Gemeinde, am Freitag den 02.03.18 gemeinsam den Weltgebetstag. Mit vierzig Interessierten, dem Vorbereitungsteam, Chor und Organisten kamen wir in diesem Jahr in der Nicolaikirche zusammen.

Das kleinste Land Südamerikas „Surinam“ hatte eingeladen.

So erfuhren wir interessante Dinge über das „bunte“ Land. Bunt in Bezug auf Nationalitäten, Kulturen,Religionen etc. Die Lieder waren sehr schwungvoll , eingängig und wurden gerne mitgesungen.

Der Erlös der Kollekte betrug 254,25 € und wird Projekten zugute kommen, die Mädchen stärken.

Im Anschluss an den Gottesdienst tauschte sich „Frau“ bei Kaffee und Tee noch aus.

 

Weltgebetstag der Frauen in St. Anna

Unter dem Titel „Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf“ wurden in unseren Gemeinden am gestrigen Freitag (4. März 2016) der Weltgebetstag der Frauen begangen. In Mecklenbeck wurde dieses Ereignis zunächst mit einem Wortgottesdienst in der St.-Anna-Kirche begangen. Der Gottesdienst wurde in diesem Jahr von Frauen aus Kuba vorbereitet wurde, mit einem anschließenden Willkommens-Café. Es ging um Kinder, Gerechtigkeit und Frieden.

Ein ökumenisches Frauenteam brachte den etwa 80 Teilnehmern das alltägliche Leben auf Kuba in Bildern, Texten, Liedrufen und Gebeten näher.

Weitere Fotos des Weltgebetstages der Frauen in St. Anna gibt es in unserer Fotogalerie.