Erstkommunion in St. Pantaleon

Eingeladen an den Tisch des Herrn

Zur ersten heiligen Kommunion empfangen die Kinder zum ersten Mal das heilige Brot in Form einer Hostie. Sie sind eingeladen an den Tisch des Herrn zu treten. So werden sie in der Gemeinschaft willkommen geheißen.

Wegen Corona aber ist vieles anders. So war es in diesem Jahr leider nicht möglich, dass die Kinder ihre Erstkommunion, wie sonst üblich, zwischen Ostern und Pfingsten feiern konnten. Es musste eine andere Lösung her. Damit alle Kinder mit Eltern, Geschwistern, Oma und Opa, Paten*innen und Verwandten feiern können, musste die Anzahl aufgrund der Abstands- und Hygieneregelungen reduziert werden.

 

Somit gibt es nun sechs Gruppen, die im September an verschiedenen Samstagen in der St.-Pantaleon-Kirche ihre Erstkommunion feiern werden. Am Sonntag gibt es dann eine Dankandacht, bei der die Kinder ihre Geschenke mitbringen und sie in der Kirche segnen lassen können.

 

 

Alle Termine auf einen Blick:

Gruppe 1+2
Erstkommunionfeier I + II
Samstag, 12.09.  9.00 Uhr und 11.00 Uhr
Sonntag, 13.09. 15.00 Uhr Dankmesse, anschließend Stehkaffee vor der Kirche

Gruppe 3+4
Erstkommunionfeier III + IV
Samstag, 19.09.  9.00 Uhr und 11.00 Uhr
Sonntag, 20.09. 15.00 Uhr Dankmesse, anschließend Stehkaffee vor der Kirche

Gruppe 5+6
Erstkommunionfeier V+VI
Samstag, 26.09. 9.00 Uhr und 11.00 Uhr Erstkommunionfeier
Sonntag, 27.09. 18.00 Uhr Dankmesse, anschließend Umtrunk

 

 

Umsetzung eines Teils des Pastoralplan

Die Hauptverantwortlichen für das Erstkommunionprojekt in Roxel trafen sich zur Reflektion bei einem Kaffeetrinken mit frischem Erdbeerkuchen. Die Umsetzung dieses Projekts ist einer der beiden Schwerpunkte des Pastoralplans unserer Pfarrei. Fest steht schon jetzt: Es geht in 2018/2019 weiter! Wie genau, das wird sich noch herausstellen…

Erstkommunion in St. Pantaleon

In Roxel sind am 4. und 5. Mai bei strahlendem Wetter insgesamt 53 Jungen und Mädchen zur ersten Heiligen Kommunion gegangen. Die neue Art der Erstkommunionvorbereitung kam damit zu ihrem Höhepunkt. Die Kinder und ihre Eltern können ihren gemeinsamen Weg in den kommenden Monaten weitergehen.

Fotos: Karin Pache

St. Pantaleon feierte Erstkommunion

Als letzte unserer vier Gemeinden in St. Liudger feierte am letzten Wochenende die Gemeinde in Roxel zweimal Erstkommunion. Insgesamt 34 Mädchen und Jungen aus St. Pantaleon empfingen dabei in zwei Messen, eine am Samstag (7. Mai) und eine am Sonntag (8. Mai), zum ersten Mal das Sakrament der heiligen Kommunion.

Zahlreiche Fotos zu den beiden Feiern gibt es in unserer Fotogalerie.

In Gruppenstunden mit Katecheten und Katechetinnen hatten sich die Kinder auf diesen Tag vorbereitet. Die Gesamtverantwortung lag in den Händen von unserer Pastoralreferentin Claudia Wonka. Im Mittelpunkt der Feier stand eine Schatzkiste, welche die Kinder mit den Erfahrungen der Vorbereitungszeit gefüllt hatten. Für alle Kinder, ihre Familien und die gesamte Gemeinde waren die Gottesdienste ein schönes und unvergessliches Ereignis.

Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben.

Im Namen der Pfarrei St. Liudger gratulieren wir den Kommunionkindern herzlich und wünschen ihnen Gottes Segen für ihren weiteren Lebensweg.