Beiträge

Im Gebet verbunden – Glocken läuten um 19.30 Uhr in St. Liudger

Auch im ganzen Bistum Münster werden bis zum Mittwoch der Karwoche täglich um 19.30 Uhr die Glocken läuten. Das Geläut soll – über alle räumliche Trennung hinaus – ein Zeichen einer bleibenden Gebetsgemeinschaft sein.

Eine schöne Gelegenheit, sich in dem Moment mit einer angezündeten Kerze, die wir auch ins Fenster stellen und mit einem Vaterunser zuhause dieser großen Gemeinschaft verbunden zu wissen.

Die Glocken läuten um 19.30 in unseren vier Kirchtürmen und werden uns darauf hinweisen :).